Home arrow Kardiovaskuläres Risiko
Kardiovaskuläres Risiko PDF Drucken E-Mail

EPZ-Test®  - Epitheliale Vorläuferzellen

EPZ-Test® Im Blut jedes Menschen zirkulieren sog. epitheliale Progenitorzellen EPZ (Vorläuferzellen, ähnlich Stammzellen), die für die Reparatur und Regeneration des Blutgefäßsystems verantwortlich sind. Es wurde festgestellt, dass eine verminderte Anzahl der epithelialen Vorläuferzellen im Blut ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen (Herzinfarkt, Arteriosklerose) nach sich zieht. Die Anzahl der EPZ im Blut kann als unabhängiger Risikomarker für kardiovaskuläre Erkrankungen angesehen werden.

Wir bieten die Bestimmung der EPZ für einen Preis von 41,65 Euro an.

Dafür benötigen wir ein Röhrchen EDTA-Blut, welches vom Hausarzt abgenommen und zugesandt werden kann. Alternativ kann die Blutabnahme nach Terminvereinbarung auch in unserem Institut durchgeführt werden.

Weitere Informationen oder Testkits erhalten Sie gerne unter dem Stichwort EPZ über das Kontakt-Formular .

 
© 2017 Immumed
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.